Unsere Geschichte

Chorgründung: April 2007

Geboren aus einer Schnapsidee auf dem Grundsatz urschwäbischen Finanzgebarens „Goat’s it billiger“, um als Programmpunkt zum 40jährigen Jubiläum der (früheren) Segelabteilung des ESV-Ravensburg eingebaut zu werden. Dieser Auftritt war ein Erfolg, der uns zum Weitermachen ermutigte.

Der AnfangDer Anfang war nicht sehr vielversprechend. 8 Mannen im Clubheim des ESV am hinteren Hafen. Die Stimmung strahlte jedoch vor Optimismus.

Die Werbetrommel wurde gerührt, schriftlich und mündlich. Inzwischen ist der Chor auf über 50 aktive Mitglieder angewachsen.

Das Repertoire umfasst mittlerweile über 50 Titel und wird ohne Druck kontinuierlich erweitert. Zur musikalischen Begleitung stehen drei Gitarren, zwei Akkordeon und eine Geige zur Verfügung. Der Vortrag des Chores erhält durch solistische Einlagen zwischenzeitlich ein buntes Gesicht.